Für den Inhalt auf diesen Seiten ist DvH Ventures verantwortlich.

« Innovation Center

| Digitale Innovationen verändern die Finanzwelt. Lernen Sie die sog. FinTechs kennen.

    COMPEON
    Traktor finanzieren: Schlepper Leasing online finden

    In einem gut laufenden, landwirtschaftlichen Betrieb müssen die Maschinen funktionieren – und auf dem neuesten Stand sein. Verlässlichkeit ist das A und O. Landwirte setzen bei der Finanzierung von Traktoren und Schleppern deshalb immer noch oft auf eigene Mittel und in Finanzierungsfragen auf den Firmenkundenberater bei der Bank – den kennt man persönlich, das ist bewährt und es geht vermeintlich schnell. Doch ist das auch die beste und günstigste Lösung? Denn gerade, wenn Maschinen und Fahrzeuge immer wieder neu angeschafft werden sollen, gibt es lohnende Alternativen zum Kauf oder der klassischen Finanzierung durch den Bankkredit. Für die Anforderungen eines Landwirtbetriebs bietet es sich an, Schlepper Leasing online zu suchen und so eine flexible und zeitgemäße Finanzierungslösung zu nutzen.

    Zeit des Barkaufs ist vorbei

    Wer als Landwirt einen neuen (oder auch gebrauchten) Schlepper braucht, sollte das Geld dafür auf dem Konto haben. Diese vermeintliche Regel zum Kauf einer neuen Maschine wie einem Traktor beherzigen immer noch viele Landwirte. Allerdings ist jeder Landwirt auch Unternehmer – und in Zeiten so günstiger Finanzierungsbedingungen wie heute mit historisch niedrigen Zinsen ist es durchaus eine Überlegung wert, nicht nur den privaten Pkw zu finanzieren, sondern auch über Möglichkeiten wie Schlepper Leasing nachzudenken.

    Finanzierung direkt vom Händler – günstigste Lösung?

    Viele Landwirte finanzieren bereits Traktoren und andere Landmaschinen über Leasing. Allerdings ist der Zugang zu einem kostengünstigen Leasingvertrag nicht immer leicht. Die meisten greifen auf ein Angebot zur Finanzierung zurück, das Verkäufer praktischerweise mitanbieten. Dass das nicht immer die günstigste Lösung ist, leuchtet ein, aber trotzdem entscheiden sich viele Landwirte spontan dafür. Es erscheint praktisch, die Finanzierung zu nehmen, die gerade angeboten wird: Es spart Zeit – und wird schon nicht zu teuer sein.

    Für diesen Fall bietet es sich an, dass es bereits Lösungen für Landwirte gibt, um Angebote zum kostengünstigen Schlepper Leasing online einzuholen.

    Mehr Informationen zu speziellen Finanzierungslösungen für Landwirte: Hier klicken!

    Lösung: Schlepper Leasing online anfragen

    Über digitale Plattformen können Landwirte bequem online eingeben, was sie benötigen und bekommen Angebote von renommierten Leasing-Anbietern für ihr Schlepper Leasing. Der Vorteil: Sie erhalten die Angebote bequem digital. So können Landwirte die Finanzierung zu dem Zeitpunkt klären, der in ihren persönlichen Zeitplan passt. Auch zu Zeiten, in denen der Firmenkundenberater nicht erreichbar ist. Bei Online-Plattformen wie beispielsweise der Finanzplattform COMPEON können dagegen 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche Finanzierungsanfragen platziert werden: Wann man die Anfrage zum Schlepper Leasing online einstellt, bleibt dem Landwirt absolut selber überlassen.

    Ein weiterer Vorteil einer Finanzierung über eine Online-Plattform: Es spielt keine Rolle, ob es sich um einen gebrauchten oder neuen Schlepper handelt, der über Leasing oder auch Mietkauf finanziert werden soll. Beides ist ohne Probleme mit einer Leasing-Gesellschaft möglich und in vielen Fällen günstiger als mit einem Zwischenhändler.

    Schlepper Leasing online anfragen und so Zeit und Geld sparen:




    COMPEON Entry