Für den Inhalt auf diesen Seiten ist DvH Ventures verantwortlich.

« Innovation Center

| Digitale Innovationen verändern die Finanzwelt. Lernen Sie die sog. FinTechs kennen.

    moneymeets
    Reform der Lebensversicherung: Erfolg oder nicht?

    Altersvorsorge mit Renten- oder Lebensversicherung wieder denkbar?

    „Reform der Lebensversicherung ist gelungen“ – so betitelt der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) seinen Beitrag zum aktuellen Evaluationsbericht des Bundesfinanzministeriums. Das Magazin „Versicherungswirtschaft heute“ hingegen hat Bedenken: „34 Lebensversicherern drohen finanzielle Probleme.“ Offensichtlich gehen die Meinungen über den Erfolg der Reform auseinander.

    Der GDV vertritt die Position der Versicherungswirtschaft und bewertet die Änderungen durch das Lebensversicherungsreformgesetz (LVRG) als Erfolg. So seien aufgrund des Gesetzes etwa die Abschlusskosten für Neuverträge um zwanzig Prozent gesunken – und das komme allem Sparern zugute. Die Journalisten von „Versicherungswirtschaft heute“ sehen die aktuelle Situation kritischer und verweisen auf die sinkenden Überschüsse zugunsten der Versicherten.

    Niedrige Zinsen: Achillesferse der Lebensversicherer

    Als Reaktion auf die Verwerfungen der letzten Wirtschaftskrise haben die EZB und andere wichtige Zentralbanken die Leitzinsen deutlich gesenkt – oft auf null Prozent. Seitdem erwirtschaften die Lebensversicherer deutlich geringere Gewinne. Das Geschäftsmodell der Branche ist akut bedroht. Um sowohl die Versicherer als auch die Verbraucher vor den negativen Folgen der anhalten Niedrigzinsphase zu schützen, verabschiedete die Bundesregierung im Sommer 2014 das Lebensversicherungsreformgesetz (LVRG).

    Kostenlos weiterlesen