Für den Inhalt auf diesen Seiten ist DvH Ventures verantwortlich.

« Innovation Center

| Digitale Innovationen verändern die Finanzwelt. Lernen Sie die sog. FinTechs kennen.

    moneymeets
    30 Jahre DAX: Zahlen und Fakten zum Jubiläum

    Der deutsche Aktienindex (DAX) feiert in wenigen Tagen seinen 30. Geburtstag. Trotz zahlreicher Wirtschaftskrisen, feindlicher Übernahmen und Unternehmensskandale kann der deutsche Leitindex dabei auf eine weitestgehend positive Bilanz zurückblicken.

    Am 1. Juli 1988 erblickte der Deutsche Aktienindex (DAX) das Licht der Welt. Seit nunmehr drei Jahrzehnten misst er die Entwicklung der 30 größten börsennotierten Unternehmen Deutschlands. Anlässlich dieses Jubiläums haben wir Ihnen einige Zahlen und Fakten rund um Deutschlands bekanntesten Aktienindex zusammengestellt.

    Deutsche Börse erstmals in Echtzeit

    Vor 1988 war es an den deutschen Börsenplätzen üblich, die Veränderungen der Aktienkurse erst nach Börsenschluss zu ermitteln. Wer wissen wollte, wie sich seine Investments entwickelt hatten, der musste bis zur Veröffentlichung der Kurse am nächsten Tag warten.

    An fast allen internationalen Handelsplätzen war die Berechnung der Kurse in Echtzeit zu diesem Zeitpunkt längst Standard. Der deutsche Aktienmarkt hinkte im internationalen Vergleich also deutlich hinterher. Ein weiteres Problem: Damals gab es in Deutschland insgesamt elf verschiedene Aktienindizes, unter anderem den der FAZ, der Commerzbank und des Statistischen Bundesamtes.

    Kostenlos weiterlesen