Für den Inhalt auf diesen Seiten ist DvH Ventures verantwortlich.

« Innovation Center

| Digitale Innovationen verändern die Finanzwelt. Lernen Sie die sog. FinTechs kennen.

    moneymeets
    Aktienbesitz steigt wieder

    Im letzten Jahr stieg die Zahl der Besitzer von Aktien oder Aktienfonds um mehr als eine Million. Dieser Zuwachs täuscht allerdings nicht darüber hinweg, dass der Großteil der Bevölkerung die Anteilsscheine eher skeptisch betrachtet. Die Zahlen und Hintergründe im Überblick.

    Aktien erfreuen sich bei den Deutschen wachsender Beliebtheit. Dies zeigen die Aktionärszahlen 2017, die das Deutsche Aktieninstitut (DAI) am vergangenen Montag veröffentlicht hat.

    Im abgelaufenen Jahr stieg die Anzahl der Aktionäre und Besitzer von Aktienfonds um 1,1 Millionen – ein Zuwachs von zwölf Prozent gegenüber 2016. Damit ist erstmals wieder das Niveau von vor Beginn der letzten Finanzkrise im Jahr 2007 erreicht worden.

    Die jüngst veröffentlichten Zahlen zeigen zwar eine positive Entwicklung, sie täuschen aber nicht darüber hinweg, dass der größte Teil der Bundesbürger dem Aktienmarkt gegenüber eher skeptisch ist.

    Kostenlos weiterlesen