Für den Inhalt auf diesen Seiten ist DvH Ventures verantwortlich.

« Innovation Center

| Digitale Innovationen verändern die Finanzwelt. Lernen Sie die sog. FinTechs kennen.

    moneymeets
    Sparen 4.0: Solide Gewinne mit gutem Gewissen!

    Wer Lebensmittel bewusst einkauft, wer sich die Frisur lieber durch den Fahrradhelm ruiniert als bei einem Ausflug in einem Cabrio und wer einem Kind niemals einen Schnuller geben würde, ohne zu checken ob dieser Bisphenol A enthält, den überzeugt es wenig, dass Europas Wirtschaft floriert und dass mit Aktienfonds attraktive Renditen erzielt werden können. Eine Liste mit Spitzenfonds hingegen, die ein Nachhaltigkeitssiegel vorweisen können, dürfte auch für Sie interessant sein.

    Sie erzielten in den vergangenen drei Jahren Renditen von acht bis zehn Prozent – jährlich! Sie halten Spitzenbewertungen bei der Fondsratingagentur Morningstar, die zeigen, dass sie auf lange Sicht auch hinsichtlich Kursschwankungen und Risiken überzeugen. Interessiert? – Nur, wenn die Anlagen auch noch nachhaltig investieren, Sparpläne erhältlich sind, bei denen man jederzeit die Einzahlungen stoppen, wieder anfangen oder erhöhen kann und die Gebühren niedrig sind… Dann lesen Sie weiter!

    Denn es gibt sie: Zwei Listen mit ausgezeichneten Spitzenfonds für europäische Aktien und Euroland-Aktien, die nachweislich nachhaltig investieren und auch als Sparplan ohne Ausgabeaufschlag erhältlich sind!

    Zwei Wege, um Gewinne mit gutem Gewissen zu erzielen

    Doch wie beim Einkauf gilt auch in der Geldanlage: Es gibt spezielle Bioläden mit ganz eigenen Produkten und es gibt herkömmliche Produkte mit Nachhaltigkeitssiegel, die auch im Supermarkt erhältlich sind. Erstere sind mit Öko- oder Umwelttechnologiefonds vergleichbar, die gezielt in Branchen wie Energieeffizienz oder erneuerbare Energien investieren. Diese Fonds sind ähnlich riskant wie Technologiefonds und machen nur etwa zwei Prozent des gesamten Fondsuniversums aus.

    Kostenlos weiterlesen